Workbook für die Stimmarbeit - für Therapeuten & Coacher

9,99 €
Bruttopreis

Wahrnehmung 

Kennst du das auch?

Dein Klient/ Coachee kann die stimmbasierten Funktionsübungen perfekt umsetzten, aber der Transfer in seinen Alltag gelingt einfach nicht?

Das kann an einer eingeschränkten Wahrnehmung liegen. Einige Klienten und Coachee lehnen ihre Stimme innerlich ab und sind darüber eventuell gar nicht bewusst.

Ich habe Übungen zur Schulung der Eigenwahrnehmung konzipiert, die dieses Thema aufgreifen und dir die Möglichkeit geben als Therapeut oder Coacher liebevoll diesen Prozess zu begleiten.

Die Übungen kannst du sofort in deine Arbeit einbinden.

Menge

Als Therapeut darfst du die stimmliche Entwicklung deines Klienten begleiten. Mit Übungen stellst du die funktionelle Kontrolle der Stimme wieder her. Aber manchmal gelingt der Transfer in den Alltag dennoch nicht. Woran liegt's? Ich denke an der geringen Eigenwahrnehmung und fehlenden Auseinandersetzung mit der eigenen Stimme des Klienten. Diese Lücke möchte ich gemeinsam mit dir schließen.

In diesem Workbook findest du auf über 20 Seiten 10 Übungen, die die Eigenwahrnehmung deines Klienten verbessern und die Beziehung zwischen ihm und seiner Stimme wieder herstellen. Du erhältst Beispiele und Druckvorlagen, sodass du die Übungen direkt in deinen Therapieeinheiten leicht umsetzen kannst.

Stimme

004